Mac Business Blog

Wissensmanagement

Evernote am Mac und iPad - Level 1

Melden Sie sich für die ersten Basiseinstellungen für Ihr Wissensmanagement mit Evernote für das 30-minütige Webinar an

12. Mai | 8:00 - 8:30

Weiterlesen...

Dies ist eine andere Sicht auf das Thema "Wissensmanagement“: Als Wissensarbeiter leben Sie in einer „Entscheidungsfabrik“ und Ihr Job ist es, Entscheidungen zu produzieren. Ein sehr gutes Wissensmanagement hilft Ihnen dabei. Als Teil des Wissensworkflows kann ein Tool wie Evernote dazu dienen, Entscheidungen vorzubereiten, zu verbessern und zu erleichtern.

Weiterlesen...

Wenn Sie Wissensarbeiter:in sind, kommen Sie um eine laufende Erweiterung Ihres Wissens nicht herum. Hier spielen solche Services für die Zusammenfassung von Büchern eine große Rolle. Es gibt derzeit ein Angebot für ein 2-Jahres-Abonnement für Blinkist Premium. Blinkist ist die App, die Ihnen die wichtigsten Ideen aus Top-Sachbüchern und Podcasts in 15-minütigen Audio- und Texterklärungen liefert. Lesen oder hören Sie die wichtigsten Ideen aus über 4.500 Bestsellern aus 27 Kategorien, darunter persönliche Entwicklung, Unternehmertum und Psychologie. Ein 2-Jahres-Abonnement für Blinkist Premium kostet nur 99,99 $ durch diesen Deal.

Weiterlesen...

Schreiben Sie sich Dinge auf, um die Basis für Konzepte zu erhalten, Checklisten zu erstellen oder Übersichten in Tabellen zu haben? Für die eigene Wissensverarbeitung ist eine Notizen-basierte Funktion auf allen Endgeräten eine wichtige Voraussetzung. Evernote ist natürlich die primäre Notizenverwaltung, die Mac Business Coaching empfiehlt. Allerdings habe ich bisher auch in Dropbox einzelne Dateien gespeichert, um z.B. eine Übersicht in einem Dokument zu haben, direkt bei den dazugehörigen Dokumenten. Häufig wird dafür Word oder Excel verwendet, aber Dropbox selbst hat mit Paper eine hervorragende Notizenlösung geschaffen.

Weiterlesen...

Es geht hier um die Newsletter, die Sie abonniert haben, weil Sie die Inhalte der dazugehörigen Website (meist eines Blogs) interessant finden und dazu auf dem Laufenden gehalten werden wollen. Oder Sie bekommen eine Empfehlung für Artikel von Kolleg:innen. Diese E-Mails füllen Ihre Mail-Inbox, weil Sie meistens keine Zeit haben, sie sofort zu lesen. Häufig gibt es diese Artikel auch in anderen Zustrom-Formen (RSS und Twitter), so dass der Bezug eines Newsletters nicht unbedingt nötig ist. Manchmal stehen in Newslettern aber auch Inhalte, die nicht auch auf der dazugehörigen Website erscheinen. In diesem Fall haben die Newsletter durchaus Ihre Berechtigung. Auf jeden Fall sollten Sie auch diese Artikel aus E-Mails in Ihren Wissensworkflow bringen, um die E-Mails dann auch löschen oder ablegen zu können.

Weiterlesen...

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.