Mac Business Blog

Ordner im Finder

OK, der Blog-Titel klingt etwas kryptisch und kompliziert, aber es geht um Folgendes:

Jeder bewegt sich täglich durch eine Menge verschiedener Ordner im Dateisystem. Immer, wenn man ein neues Finder-Fenster öffnet, muss man sich zunächst durch verschiedene Ordner klicken, um zum Zielordner zu gelangen. Um sich den Start zu erleichtern, ist es sinnvoll, einen Ordner anzulegen (zum Beispiel „Startordner“ im Dokumente Ordner) und dann dort die wichtigsten Arbeitsordner oder Dateien als Aliase abzulegen. Der letzte Schritt ist dann, diesen Ordner als Standard beim Öffnen neuer Finder-Fenster festzulegen.

Neuen Ordner im Dokumenteordner anlegen

Zuerst sollte ein neuer Ordner (z.B. im Dokumenteordner) angelegt werden:

Nennen Sie den Ordner z.B. "Start"

Öffnen Sie diesen Ordner als eigenes Fenster (per Doppelklick).

Verwenden der Aliase

Nun erstellen Sie zu Ihren wichtigsten Ordnern oder Dateien einfach Aliase, also virtuelle Link zu diesen Ordnern oder Dateien.

Diese Aliase werden zunächst jeweils im gleichen Ordner angelegt, in dem das Original liegt. Ziehen Sie diese Aliase in das offene Ordnerfenster, das Sie angelegt hatten (Start).

Beispielsweise könnten hier als Aliase liegen:

  • Konzeptdateien, an denen Sie gerade arbeiten
  • Wichtige Kundenordner
  • Ihre Buchhaltung
  • Sammlung von PDF-Artikeln, die Sie noch lesen wollen
  • Ordner auf externen Servern

Nun gelangen Sie direkt von diesem Startordner über die Aliase zu den Objekten, die an verschiedenen Orten im Dateisystem liegen.


 Dieser Artikel ist ein Beispiel aus Mac Business Connect, der riesigen Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business Einsatz. Diesen Artikel und viele mehr, können Sie schon ab der Gold-Mitgliedschaft lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden. 

 Jetzt zu Mac Business Club-Mitgliedschaften informieren!

Neugierig, was alles in Connect ist? Liste der Themen

Noch kein Basis ClubMitglied?

Jetzt für den kostenlosen Basis Club von Mac Business Coaching registrieren, der auch einen wöchentlichen Newsletter enthält. Im Basis Club ist der Zugang zu den Basis-Inhalten unserer Lernplattform Connect enthalten.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Hinweise zum ClubLetter.

 

Einrichtung als Standard Finder-Fenster

Abschließend ist nun nur noch die Festlegung des erstellten (Start-)Ordners als Standard Finder-Fenster nötig. Dann wird immer, wenn Sie ein neues Finderfenster öffnen, der Inhalt Ihres Startordners angezeigt.

Die Festlegung des Standard Finder-Fensters erfolgt in den Finder Enstellungen.

 

Wählen Sie über das Dropdown den Ort des Startordners aus.

Wenn Sie jetzt im Finder mit cmd + N oder Klick auf das Finder Symbol im Dock ein neues Finder Fenster öffnen, wird ihre spezielle Auswahl sofort angezeigt.

 

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.