Mac Business Blog

OS

MacOS und iOS

Laut den iOS 16.0.1 Versionshinweisen behebt das Update Fehler, die die Aktivierung und Migration der neuen iPhone beeinträchtigen könnten. Außerdem werden Probleme im Zusammenhang mit Unternehmens-Apps und mit der Fotos-App behoben. Und in iOS 16.0.2 wird ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Kamera in Kamera-Apps von Drittanbietern vibrierte und wackelte. Auch behebt es einen Fehler, der zu wiederholten Popups beim Kopieren und Einfügen führte, und es behebt ein Problem, das dazu führte, dass das Display während der Einrichtung schwarz erschien.

Weiterlesen...

Der Herbst ist immer die Zeit der großen Betriebssystem-Updates bei Apple. Anfangen wurde jetzt mit der Veröffentlichung von iOS 16 für iPhone, mit einer Reihe sehr interessanter Funktionen zur produktiveren Nutzung Ihres iPhone. Darunter ist die Möglichkeit, den Sperrbildschirm des iPhone anzupassen, eine bessere Diktierfunktion, endlich Bearbeitungsmöglichkeiten von Nachrichten, eine Freistellen-Funktion für Bilder, Erinnerungsfunktionen für E-Mails und vieles mehr. Sie können iOS 16 jetzt bereits installieren.

Weiterlesen...

Apple hat ein neues Betriebssystem-Update für ältere iPhone- und iPad-Geräte herausgebracht. iOS 12.5.6 wurde für iPhone- und iPad-Geräte ausgerollt, die nicht in der Lage sind, iOS 13 oder neuer auszuführen. Von Zeit zu Zeit veröffentlicht Apple ein Update für auch für ältere Betriebssysteme - wenn es kritische Sicherheitsverbesserungen gibt. Einige Sicherheitsprobleme sind so wichtig, dass es dringend notwendig ist, sie zu beheben, selbst für die wenigen Benutzer, die noch iPhone oder iPad von vor mehr als sechs Jahren besitzen.

Weiterlesen...

iOS 16 ist bereits erschienen und sowohl iPadOS 16 als auch macOS Ventura 13 kommen im Oktober heraus. Trotzdem hat Apple noch einmal Sicherheitsupdates für die Vorgängerversionen herausgebracht. Wenn auf Ihren Geräten noch iOS/iPadOS 15 bzw. macOS Monterey läuft, sollten Sie diese Updates unbedingt installieren.

Weiterlesen...

In dieser Woche wurden auf den aktuellsten Apple Betriebssystemen sehr wichtige Sicherheitsupdates veröffentlicht. Aber auch wenn Sie noch ein älteres macOS (Big Sur oder Catalina) nutzen, sollten Sie unbedingt in die Software-Updates schauen. Apple hat Safari Version 15.6.1 für die älteren Betriebssysteme macOS Big Sur und macOS Catalina veröffentlicht. Das Update enthält eine wichtige Sicherheitsbehebung für eine WebKit-Schwachstelle, die laut Apple zur Ausführung von beliebigem Code führen könnte.

Weiterlesen...

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.