Mac Business Blog

Hardware

Es klingt verlockend: Man kann ein paar hundert Euro beim Kauf eines neuen iPhone sparen, wenn man seinen Mobilfunkvertrag um 24 Monate verlängert. Aber lohnt sich das? Oder ist der normale Kauf zum vollen Preis (oder mit Rabatt als Premium ClubMitglied von Mac Business Coaching) in Kombination mit einem stark reduzierten Mobilfunk-Tarif langfristig nicht die bessere Lösung? Auch wenn sie keine Subventionierung von ihrem Mobilfunkanbieter für ein neues Gerät annehmen, sind diese doch recht großzügig, um Sie wieder in einen 24-Monatsvertrag zu bringen.

Weiterlesen...

Apples neue MacBooks mit M1 (Apple Silicon) sind deutlich schneller als die Vorgängermodelle. Weil jetzt in MacBook Air und MacBook Pro 13 Zoll jeweils der gleiche Chip verbaut ist, sind sich die beiden Geräte ähnlicher denn je: Sie haben die gleiche CPU und GPU, die gleichen Anschlüsse, die gleiche Kamera und noch mehr. Da stellt sich die Frage: Welches der beiden Modelle soll man kaufen? Oder vielmehr: Wann lohnt es sich, den Aufpreis für das MacBook Pro zu zahlen?

Weiterlesen...

Zumindest optisch macht das Yeti USB Mikrofon von Blue seinem Namen alle Ehre. Es ist wirklich ziemlich groß und nimmt auf dem Schreibtisch schon ein bisschen Platz weg. Da hofft man natürlich, dass es seinen Zweck, sehr gute Audioaufnahmen zu machen, auch erfüllt. Ich habe das Mikrofon, nach etwas Recherche, gekauft, da ich für die Webinare aber auch für das Diktieren von Text eine bessere Lösung gesucht habe als die Mikrofone, die ich sonst verwendet habe (Headsets bzw. das Mikrofon des Mac). Schon einmal vorweg: die Qualität der Audio-Aufnahme ist hervorragend. Leider gibt es bei der Verarbeitung des Geräts aber etwas zu bemängeln.

Weiterlesen...

Für ein paar Stunden hatte ich das neue M1 iPad Pro in Gebrauch, weil ich es für einen Kunden vorbereitet habe. Das ist wahrscheinlich das erste Mal, dass ich ein Apple-Gerät wirklich fast zum Veröffentlichungstag in der Hand hatte – aufregend! Mein aktuelles iPad Pro, dass ich ständig nutze, ist von 2018. Dazwischen gab es ja nur ein kleines Update, bei dem es fast keine Unterschiede zum 2018er Modell gab. Mit dem neue M1 iPad Pro hat Apple jedoch einiges erneuert und es lohnt sich, das Gerät genauer anzusehen.

Weiterlesen...

Der Aufbau Ihres Mac-Arbeitsplatzes ist sehr wichtig für die eigene Produktivität. Dabei spielen Monitore eine entscheidende Rolle. Schon länger hatte ich mit der Kombination neuer Monitore mit einer VESA-Aufhängung geliebäugelt, aber das Design der meisten VESA-Gestänge hat mir nicht gefallen. Dann sind mir zwei Modelle von LG aufgefallen, die eine eigene, sehr ergonomische Aufhängung haben. Die Monitore lassen sich darin sehr flexibel bewegen. Im Video sehen Sie das Setup und die Möglichkeiten.

Weiterlesen...

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.