Die Messenger App von Facebook für iPhone und iPad wurde aktualisiert. Damit sind nun Sprachnachrichten und sog. Sprach Chats möglich. (via MacLife)

Apple im Business steht laut Forrester eine goldene Zukunft bevor (als wenn man jemals etwas anderes behauptet hätte…). Apple wird in den nächsten zwei Jahren Macs und iPads im Wert von 39 Mrd. $ an Unternehmen verkaufen. Die Hauptgründe: 1. Gute Produkte, die die Angestellten auch nutzen wollen und bei denen sie stolz sind, wenn ihre Unternehmen sie zur Verfügung stellen. 2. iPads sind die besten Tablets, Firmen gehen mit dem Marktführer. 3. Apples Firmenkundenabteilung ist sehr hilfreich in Bezug auf Lieferung und Pricing der Produkte. (vial TechCrunch)

Wenn Sie schon soweit sind und Ihre Steuererklärung für das Jahr 2012 machen wollen, können Sie bis Ende Januar günstig an WISO steuer: Mac 2013 herankommen. Gravis bietet die Software für 24,99 € an. (Via Giga)

Eine gute und eine schlechte Nachricht in Bezug auf die öffentlichen Sender im Internet. Die ARD bietet ab jetzt durchgängigen Live Stream über Browser, auch auf iOS Geräten. Leider musste auf Druck von ARD/ZDF aber wohl der super Service der Mac App Mediathek eingestellt werden. (Via Giga und App Drive)

Seinen WLAN Zugang an Besucher weiter zu geben, ist ja fast so selbstverständlich und höflichkeitsgebietend wie ein Getränk zu gereichen. Oftmals muss man aber erstmal auf die Suche nach dem Passwort gehen. Hier könnten endlich mal die QR Codes sinnvoll eingesetzt werden, indem Sie einen QR Code mit Ihren WLAN Daten als Bild irgendwo in der Wohnung oder im Büro aufhängen. (ONLINE QRCODE TOOLS via thenextweb)

Wenn Sie in Bezug auf Apple noch besser auf dem Laufenden gehalten werden wollen, sollten Sie in Twitter oder per RSS Feed die folgenden Websites und Personen abonnieren. Wenn Sie gut Englisch können, sind Sie damit für alles gewappnet. (via Engadget)

 

{fcomment}