Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

Nicolai Wirth

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

In den letzten zwei Wochen bin ich wirklich gut mit den Webinaren zu Apple Business Themen voran gekommen. Nicht nur, dass die kostenlosen Webinare gut angenommen werden, auch mein erstes längeres und damit kostenpflichtiges Webinar wurde erfolgreich durchgeführt. Daneben startete ein erstes Webinar in Kooperation mit einem Profi-Anbieter für CRM und Fakturalösungen auf dem Mac, msuBerlin. Mit Ihnen werde ich noch einige weitere Webinare durchführen, freue mich aber auch schon auf andere Kooperationspartner aus anderen Softwarebereichen. Es gab aber auch wieder ein paar kleinere Meldungen. Schauen Sie in den Wochenrückblick. Viel Spaß und einen guten Wochenstart!

 

Dropbox ist mit einer neuen Version für iOS herausgekommen, bei der es wesentlich leichter ist, Ordner und Dateien zu bearbeiten. Mit einer Geste werden Ihnen verschiedene Optionen gezeigt zum Bewegen, Löschen oder Favorisieren eines Eintrags. Ausserdem können nun mehrere Fotos gleichzeitig markiert und mit anderen geteilt werden. (via tuaw)

Firefox für OS X wurde gerade in der Version 22 veröffentlicht. Dabei gab es ein paar Neuerungen und ein spezielles Feature für OS X. Neu in Mozillas Browser ist die Unterstützung für 3D Gaming, Video und Voice Anrufe und die Möglichkeit des Filesharings ohne irgendwelche zusätzlichen Erweiterungen. Speziell für OS X Nutzer: Wenn Sie jetzt eine Datei über den Browser herunterladen, zeigt ein Statusleiste im Dock an, wie weit der Download vorangeschritten ist. (via tuaw)

Skitch von Evernote wurde mit einem schnelleren Screenshot Prozess ausgestattet und Sie können die Fläche um den Screenshot herum nun leicht erweitern, um dort z.B. Kommentare einzugeben. Ausserdem können direkt in Skitch nun auch PDF Dokumente geladen und bearbeitet werden. Daneben gab es eine Reihe kleinerer Verbesserungen, die dieses kleine Bild-Markierungs-Bearbeitungs-Wunder immer besser machen. Skitch ist ein wichtiger Bestandteil meines Workflows. (via Evernote)

Sollten Sie jemals seit 1999 CDs bei Amazon gekauft haben können Sie jetzt alle MP3s von diesen CDs kostenlos herunterladen. Damit sparen Sie sich den Prozess der Umwandlung von der CD oder LP in eine MP3 Datei. Das ist vor allem für die steigende Anzahl der Mac Nutzer sinnvoll, die gar kein CD Laufwerk mehr in ihrem Rechner haben (via Amazon AutoRip)

Bei Skype können Sie jetzt über iOS kostenlose unlimitierte Video Nachrichten verschicken. Dies war bisher nur im Rahmen des 5$ teuren Skype Premium Abos möglich. Ausserdem gibt es auch wieder einige Stabilitätsverbesserungen für die iOS Apps, man kann besser Bilder teilen und es ist einfacher auf Video Nachrichten zuzugreifen. (via Cult of Mac)

Einer neuen Studie zufolge haben die Hälfte aller Tablett Benutzer noch nie eine App gekauft. Das gilt sowohl für die iPad als auch Android Tablet Nutzer. Bei Giga Apple gibt es dazu auch ein paar Grafiken. 

Apple hat eine eigene Seite zu Informationen für Unternehmen veröffentlicht, die besonderen Fähigkeiten des im Herbst erscheinenden iOS 7 für Unternehmen hervorheben. (via Apple)