Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

Nicolai Wirth

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

Evernote iOSWährend des ganzen App-Update Getümmels ist es schwierig, den Überblick zu erhalten. Umso wichtiger ist es, die Perlen im Blick zu behalten. Evernote für iOS wurde vor kurzem (zum zweiten mal dieses Jahr) einem kompletten Redesign unterzogen und nun sind weitere Funktionen hinzu gekommen.

Was gibt es Neues in Evernote für iOS?

Karten: Sie können nun auch auf iPhone und iPad Ihre Notizen auf einer Weltkarte betrachten. Dies ist eine der wirklich interessantesten Funktionen von Evernote: Wenn Sie nicht genau wissen, unter welchen Tags oder Notizbüchern Sie Ihre Notiz abgelegt haben, können Sie sich aber vielleicht daran erinnern, wo sie diese erstellt haben. Ein Blick auf die Karte und die Notiz wird Ihnen angezeigt.

Gespeicherte Suchabfragen: Auch diese können nun auf dem iOS Gerät angelegt und natürlich aufgerufen werden. Um eine Suche zu speichern, müssen Sie diese zunächst auslösen. Wenn die Suchergebnisse hierfür erscheinen, gibt es unten rechts ein Vergrößerungsglas. Wenn Sie darauf tippen, können Sie diese Suche speichern.

Hierfür erscheint ein Eingabefeld: 

Evernote iOS Suche speichern

 

Verwaltung des Homescreens: Zuguterletzt können Premium Mitglieder den Homescreen so einrichten, wie sie es für sinnvoll halten. Sie können die Sektionen verschieben oder auch ganz verbergen. 

 

Die Anwendung der iOS App ist wirklich fast so vollständig wie die Mac Version. Die Benutzung wird immer angenehmer und schneller. Für mich zählt Evernote inzwischen zu den Haupt-Tools auf allen Plattformen.